Kauffrau/mann für Groß- und Außenhandel

Du rechnest gerne mit großen Zahlen und willst im weltweiten Handel mitmischen? Bei uns wirst du die internationalen Beschaffungsmärkte beobachten, Preise kalkulieren und vergleichen und auch schon einmal in Verkaufsgespräche mit Lieferanten und Kunden einbezogen. Du wirst Bezugsquellen ermitteln, Angebote einholen, Rechnungen und Lieferpapiere prüfen. Du organisierst und planst gerne und magst den Umgang mit Daten und Zahlen? Dann komm zu uns!

Auf einen Blick

   

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Schulabschluss
Mittlerer Schulabschluss oder (Fach)Hochschulabschluss

Ausbildungsbeginn
1. August

Bei Danisco sind Groß- und Außenhandelskaufleute für den Ein- und Verkauf von Rohstoffen, Produkten und Dienstleistungen zuständig und kümmern sich um den reibungslosen Warenfluss. Kaufleute für Groß- und Außenhandel beschäftigen sich mit vielen Zahlen und Daten. Deswegen müssen sie strukturiert arbeiten und brauchen ein gutes Zahlenverständnis. Für ihre tägliche Arbeit in unserem weltweit operierenden Unternehmen sind gute Englischkenntnisse wichtig, da Englisch die Unternehmenssprache ist. Wichtig sind zudem Organisationsgeschick und Teamgeist.

Ich bin Wael und mache eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei DuPont Danisco. Ich komme aus Syrien und habe im Unternehmen eine Einstiegsqualifizierung gemacht. Danach war mir klar, dass ich etwas Kaufmännisches machen möchte. DuPont Danisco hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Als ich die Zusage für den Ausbildungsplatz bekam, war ich sehr glücklich.

Der Beruf passt gut zu mir, da ich gerne mit Menschen zu tun habe und im Team arbeite. Mir gefällt ebenfalls die Vielfalt während der Ausbildung. Alle vier bis sechs Monate kommen wir Auszubildenden in eine neue Abteilung. So lernen wir nach und nach das gesamte Unternehmen kennen.

Die nächste Abteilung, in die ich komme, wird die Logistic-Abteilung sein. Dort lerne ich die gesamte Auftragsabwicklung, unterteilt in EU- und Drittland-Versand, kennen. Die Logistic-Abteilung kümmert sich um die Versendung unserer Waren in über 90 Länder weltweit, und zwar per LKW, Luftfracht oder auch per Seefracht.

In der Logistic-Abteilung werden alle nötigen Versanddokumente wie z.B. Lieferscheine und Rechnungen erstellt. Unterschiedliche Länder erfordern unterschiedliche Bearbeitung der Versandaufträge – wir arbeiten eng mit Behörden wie dem Zoll oder dem Veterinäramt zusammen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.